Aktiv­itäts­form: forschend
Erkun­dun­gen des Gelän­des
Baustein für jedes Wet­ter
Baustein ohne Lesevo­raus­set­zung

Wenn der Kloster­garten im Zen­trum der Erkun­dung ste­ht, liegt die Frage nach der Ernährung im Kloster nahe. Abge­se­hen davon macht ein Kloster­pick­nick vie­len Kindern Spaß. Die Vor­bere­itung für diesen Baustein ist allerd­ings etwas aufwendig, weil eine Rei­he von Mate­ri­alien im Vor­feld gekauft und bere­it gestellt wer­den müssen.

Impuls: „Wie kann man aus Kräutern, die im Kloster ange­baut wur­den, aus Milch und Korn voll­w­er­tige Kost selb­st her­stellen? Im Sel­ber­ma­chen waren alle Men­schen in früheren Zeit­en ganz groß. Das gilt natür­lich auch für die Men­schen, die im Kloster gelebt haben. Heute wird Sel­ber­ma­chen wieder sehr geschätzt, weil viele sagen, dass es gesund ist.“

Anmerkung für den Baustein: Brot wird aus Zeit­grün­den gestellt.

Auf­gabe: „Stellt eine ein­fache Kloster­mahlzeit her.“ 

  • Kocht Kräuter­tee für eure Gruppe. Euch ste­hen Melisse und Pfef­fer­minze zur Ver­fü­gung.
  • Stellt aus Sahne But­ter selb­st her. So geht es: 100 ml hoch­prozentige Sahne (mehr als 30% Fettge­halt) wird in 500 ml Schraubgläsern so lange geschüt­telt, bis sich die But­ter ablöst. (Alter­na­tive: Sahne wird mit Mix­er oder Pür­ri­er­stab so lange geschla­gen, bis sie flockt und But­ter entste­ht.) Schüt­tet die But­ter­milch ab und mis­cht die But­ter mit klein geschnit­te­nen Kräutern.
  • Stellt Müs­li selb­st her. Mahlt die Körn­er. Schnei­det Trockenob­st. Mis­cht die gemahle­nen Körn­er mit dem geschnit­te­nen Trockenob­st.
  • Deckt den Tisch für eure Gruppe mit Roggen­brot, Kräuter­but­ter, Salz, Kräuter­tee und Müs­li.

Zeit: 45 bis 60 Minuten

Mate­r­i­al: Teller, Tassen, Schälchen und Mess­er für alle Kinder, Schraubgläs­er (500 ml Fas­sungsver­mö­gen — alter­na­tiv: hohes Rührge­fäß, Mix­er, Ver­längerungss­chnur — damit die Sahne garantiert in kürz­er­er Zeit zu But­ter wird) Gabel, Heißwasserkocher, zwei Teekan­nen, Schüs­sel für die Zubere­itung der Kräuter­but­ter, Schnei­d­bret­ter und Mess­er zum Schnei­den von Kräutern und Trockenob­st, Roggenbrot/Vollkornbrot, Salz, Bio-Sahne mit Cara­gen 33%, Melisse, Pfef­fer­minze, Schnit­t­lauch, Sieb, Küchen­rolle, Korn­müh­le, Körn­er, Trockenob­st, Milch

Check­liste für die Vor­bere­itung (Zusatz­ma­te­r­i­al)

Materialien — Download